Textil-/ Wollwerkstatt

In der Textil- und Wollwerkstatt wird  Wolle und Flachs selbst gesponnen und verarbeitet.

Ich stricke und webe nach alten Mustern ganz individuell.   Wer Interesse zeigt und gern Spinnen, Weben oder eine andere Handarbeit erlernen möchte, kann dieses gern mit Voranmeldung. Ich biete Kurse in diesen Techniken an. Hier eine kleine Auswahl meiner Produkte, kommen sie doch einfach mal vorbei und schauen mir über die Schulter. Es ist bestimmt interessant, einen 100 Jahre alten Webstuhl bei der Arbeit zu sehen oder wie mein Spinnrad sich dreht und sein eigenes Lied dabei singt.

Öffnungszeiten: hier

Es geht natürlich auch an anderen Tagen nach Vereinbarung. Telefon Tel. Tel. 0174/1656080

Angebote des Hofladens,

Strickgarn, Alpaka, Schaf, Leinen und andere Fasergemische, handgesponnen. Kosmetik aus Naturprodukten

 

1.      Das bäumen der Kette am Webstuhl, hier eine moderne Ausführung des
         Webstuhles, es werden auf diesem Webstuhl Stoffe für unsere Flämingtracht  
         gewebt.

2.      Der fast fertig gebäumte Webstuhl

3.      Das Arbeiten an einem 100 Jahre alten Bauernwebstuhl im
         Gutsarbeiterhaus von Paplitz

4.      Auf diesem Webstuhl werden grobe Stoffe in Leinwandbindung gefertigt, z.B.
          Teppiche, Läufer, Decken und Sitzkissen für Gartenmöbel

5.-6.  Bild Weitere Artikel die man in der Textil- und Wollwerkstatt erwerben kann:

 

 

Fleckelteppich handgewebt

 

Mütze handgearbeitet

 

Plaid handgewebt und Material handgesponnen

 

Schafwolle in den unterschiedlichsten Qualitäten handgesponnen      

 

Socken handgearbeitet

 

Die Kette für einen Trachtenstoff entsteht, die Voraussetzung für das Weben.
Unsere Flämingtracht mit neuen Stoffen.

 

 

 


Email an: Webmaster